Train Station Renovation – Erscheint für Xbox One

Train Station Renovation – Erscheint für Xbox One

2. Juni 2021 Aus Von SniperSnake90

Nach dem PC und Nintendo Switch debütiert Train Station Renovation auf Xbox-Konsolen. Es ist ein Simulator eines Renovators, die verlassenen Bahnhöfe und alte Züge restauriert, was sich unter anderem durch wirtschaftliche Elemente auszeichnet. Das Veröffentlichungsdatum für Xbox One und Xbox Series X/S ist für den 2. Juni dieses Jahres festgelegt.

Train Station Renovation ist ein Spiel aus dem polnischen Studio Live Motion Games, das letztes Jahr auf dem PC debütierte und kürzlich auch auf Nintendo Switch erschien. Der Simulator wurde von den Spielern gut aufgenommen – derzeit sind 83% der Bewertungen auf Steam positiv.

Das Spiel wird auf der Xbox One von Ultimate Games S.A. veröffentlicht. Die Version kann dank der Abwärtskompatibilitätsfunktion auch auf der Xbox Series X/S abgespielt werden.

Bei der Bahnhofssanierung konzentriert sich das Aus der Ich-Perspektive vor allem auf die Sanierung verlassener und zerstörter Bahnhöfe sowie baufälliger Züge. Die Entwickler haben viele Werkzeuge und Optionen für die Reparatur und Dekoration stationen vorbereitet. Sie erhalten die Möglichkeit, z.B. eine Brechstange, eine Farbwalze oder einen Reparaturschlüssel zu verwenden.

Insgesamt stehen den Spielern 15 verschiedene Bahnhöfe zur Verfügung – von kleinen Anlagen in ländlichen Gebieten bis hin zu großen Bahnhöfen in Großstädten. Der Simulator zeichnet sich auch durch ein umfangreiches Wirtschaftssystem und Möglichkeiten zum Erwerb neuer Fähigkeiten aus.

Train Station Renovation ist ein Spiel, das ruhiges und entspannendes Gameplay bietet. Wir können Bahnhöfe und Fahrzeuge zu ihrem früheren Glanz wiederherstellen. Das Spiel wird perfekt durch das Fähigkeitsentwicklungssystem und die wirtschaftlichen Optionen ergänzt, die ein höheres Maß an Realismus bieten“ – sagte Rafaé Jelonek, COO bei Ultimate Games S.A.