TERA – März Content Update fügt neue Ausrüstung und Dungeons hinzu

TERA – März Content Update fügt neue Ausrüstung und Dungeons hinzu

4. März 2020 Aus Von SniperSnake90

En Masse Entertainment, Einspieler getriebener Publisher, der sich auf die Bereitstellung großartiger Spiele und großartigen Services konzentriert, gab   heute ihr nächstes kostenloses Content-Update   für ihr True Action Combat MMORPG auf PC, TERA, bekannt. ‚Kaia es Anvil‘ wird im März starten und zwei neue Fünf-Spieler-Dungeons, eine neue Stufe der Ausrüstung Seltenheit und Updates für ihr Adventure Coin-System    hinzufügen, was Spielern mehr Chancen   gibt, um Dungeons jede Woche    für freie und Elite-Status-Spieler zu laufen. 
 
Spieler  haben mit   diesem  neuesten Update zwei  neue  Dungeons  zu  erkunden  :Verbotene Arena und  verdorbenes  Himmelsnest, Fünf-Spieler-Dungeons,   die für  Charaktere  der Stufe  69  oder  höher bestimmt sind.  Beide Dungeons stellen neue   Herausforderungen   und lassen High-End-Ausrüstung    und  bezaubernde  Materialien fallen.  Mit  Materialien  aus  dem  verdorbenen  Himmelsnest  (und nach  Abschluss  der  „Kaia es  Anvil“ Quest  können Spieler  mythische Ausrüstung    mit  mächtigen  Spieler-Buffs  herstellen und  ausstatten,   um  Erhöhen Sie  ihren  Schaden  und ihre Überlebensfähigkeit und bereiten Sie sich darauf vor,    das verdorbene  Himmelsnest  (Hart) zu bekämpfen, das für  Spieler  mit einer Gegenstandsstufe von 480 oder höher entwickelt wurde. 

Neben diesen neuen Dungeons   erhöht En Masse Entertainment die Obergrenze für Adventure Coins, in-Game-Währung, die von High-Level-Spielern    verwendet wird, um Eintritt in verschiedene Dungeons zu kaufen.  Die Standardobergrenze steigt  von  1.000  Münzen  auf  1.200, und  Spieler  mit  Elite-Status werden von 1.680 auf 2.000 erhöht.