Rogue Company – Neuer Agent, neuer Modus und neues Event jetzt live

Rogue Company – Neuer Agent, neuer Modus und neues Event jetzt live

14. Dezember 2021 Aus Von SniperSnake90

Heute hat Hi-Rez das letzte große Update des Jahres für seinen Free-to-Play-Shooter Rogue Company veröffentlicht. Namensgeber für das neue Update ist Umbra, der insgesamt 23. und sechste neue Agent des laufenden Jahres. Alle neuen Inhalte sind jetzt auf allen unterstützten Plattformen verfügbar.

Umbra wurde zuvor mit diesem Trailer vorgestellt: Rogue Company – Cinematic Teaser | Umbra Wie alle anderen Agenten kann auch der Neue durch Spielen von genügend Matches kostenlos freigeschaltet werden.

Umbra wurde nach einer fehlgeschlagenen Mission einst dem Tod überlassen. Dank zahlreicher kybernetischer Implantate konnte er diesem noch einmal von der Schippe springen und verfolgt seine Ziele nun mit größerem Eifer als jemals zuvor. Zwar mag er zur Hälfte noch Mensch sein, doch alles an ihm vermittelt den Eindruck einer Maschine – einer Tötungsmaschine.

„Mit Umbra erweitern wir unsere Truppe spielbarer Charaktere um den ersten Vertreter der Organisation Jackal“, berichtet Will Fitzgerald, Senior Game Designer und der Kopf hinter dem neuen Agenten. „Er ist unser neuester Duellant und eignet sich besonders für Spieler, die gerne ins Risiko gehen. An Umbras Design gefallen mir besonders die furchterregenden Soundeffekte, die zu hören sind, wenn er seine ferngesteuerte Spinne ‚a-RC-nid‘ loslässt. Mit Umbra und seiner tödlichen Krabbel-Drohne ist definitiv nicht zu spaßen!“

Neuer Modus: Battle Zone

Der neue zeitlich limitierte Modus Battle Zone nimmt das bewährte taktische 4v4-Action-Gameplay von Rogue Company und kombiniert es mit Elementen eines Battle Royale. Auf der Karte landen, Waffen erbeuten und zum letzten überlebenden Team werden, bevor der Kreis sich schließt.