No Straight Roads – Bald wird auf Xbox One gerockt

No Straight Roads – Bald wird auf Xbox One gerockt

16. Mai 2020 Aus Von SniperSnake90
15 / 100 SEO Punktzahl

Sold Out und Metronomik kündigen heute an, dass No Straight Roads nicht nur für PlayStation 4 und PC, sondern auch für Nintendo Switch™ und die Xbox One-Produktfamilie, einschließlich der Xbox One X, veröffentlicht wird. Das Spiel erscheint für alle Plattformen am 30. Juni 2020.

Die Nintendo Switch-Version von No Straight Roads beinhaltet weitere Features, die die einzigartigen Möglichkeiten der Konsole perfekt nutzen:

  • Exklusiver „Assist Mode“ – Ein weiterer lokaler Spieler kann die Rolle des Elligators übernehmen, einem geheimen Alligator-Assistenten, der Spielern beim Aufheben von Gegenständen, Verwandeln von Props und dem Herbeirufen nützlicher Boni behilflich sein kann.
  • 3-Spieler Koop – Zusammen mit dem Koop-Modus des Spiels, lässt der „Assist Mode“ insgesamt drei Spieler gleichzeitig No Straight Roads erleben, nur auf der Nintendo Switch.
  • Touchscreen-Support – Der Touchscreen der Nintendo Switch kann zum Umwandeln von Props und zum Aufheben von Gegenständen verwendet werden.
  • Möglichkeit mit nur einem Nintendo Switch Joy-Con™ Controller zu spielen – No Straight Roads kann komplett mit einem einzelnen Joy-Con durchgespielt werden. Natürlich macht es noch mehr Spaß, den zweiten Controller an einen Freund weiterzureichen und im Couch-Koop EDM zu bekämpfen.

Zusätzlich wird die No Straight Roads Collector’s Edition, mit exklusiver zweiseitiger Schallplatte mit den Tracks des OST, einem rockigen 64-seitigen „The Art of NSR“-Artbook, offiziellen NSR-Drumsticks und einer funky Box, für Nintendo Switch, Xbox One und PS4 verfügbar sein.