Anthem – Neuer Patch 1.4.1 bringt weitere Verbesserungen

Anthem – Neuer Patch 1.4.1 bringt weitere Verbesserungen

12. September 2019 0 Von SniperSnake90

Electronic Arts hat einen neuen Patch zu Anthem veröffentlicht, dieser hört auf den Namen Patch 1.4.1 und bringt ein paar Verbesserungen mit sich.

Allgemeine Problembehebungen und Verbesserungen

  • Der Kampfschrei von Colossus und die Zielmarkierung von Interceptor schwächen nun feindliche Verteidigungen wieder wie vorgesehen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Formelboni nicht angewendet wurden, was in gewissen Situationen (Einsatz der Fähigkeit Dampfquelle und Komboschaden-Inschriften) zu einer unbeabsichtigten Schadensreduktion geführt hat.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem neue Waffen (Voltwerfer, Klingenschleudern und Impulsbeschleuniger) nicht in der Kammer erschienen.
  • Jarras Zorn kann nun nicht mehr sofort erneut abgefeuert werden, nachdem der Trigger losgelassen wurde. In einigen Situationen führt diese Problembehebung auch zu einer besseren Spielperformance.

Weiterer Hinweis: Die fünfte Woche des Cataclysm wurde verlängert, sodass sie nun am 17. September endet.